Schon gehört? - Die Riester-Killer kommen
Revolution in der privaten Altersvorsorge
20 Juli, 2022 durch
TREEEC


Die private Altersvorsorge ist eine unendliche Trauergeschichte. Die gesetzliche Rentenversicherung leistet zu wenig und für Selbständige, Handwerker und kleine Unternehmer ist sie gar nicht oder nur bedingt nutzbar. Riester ist ein Flop, Lebensversicherung bringt als Altersvorsorge null Ertrag, fondsgebundene Modelle sind was für Optimisten, Immobilien sind aufwendig und andere Alternativen sind so naja. Ein Los von Aktion Mensch kann manchmal mehr Sinn machen.

Doch worum geht es? Es geht um langfristige Vermögensbildung, um den finanziellen Bedarf im Alter zu decken und versorgt zu sein. In diesen Zeiten, in denen Sicherheit auch für unser Geld in Frage gestellt wird, kommt es aber auf noch mehr an. Nämlich auf Werterhaltung, Wertsteigerung und Zukunftsfähigkeit meiner Geldanlage und Altersvorsorge. Unabhängig von Krisen, Kriegen und Katastrophen will ich mein Alter genießen können.

ProPensio - die Altersvorsorge, die diesen Namen verdient

TREEEC hat sich dessen angenommen und unter der Bezeichnung „ProPensio“ eine Altersvorsorge auf genossenschaftlicher Grundlage entwickelt, die diesen Namen verdient und die oben genannten Kriterien erfüllt. Es können feste monatlich oder quartalsmäßig feste Raten einbezahlt werden, es kann aber auch einmal jährlich ein flexibler Betrag geleistet werden. Gerade Selbständige und Unternehmer wissen und haben aus den Coronazeiten gelernt, dass erst am Ende des Jahres klar ist, ob und wieviel sie finanziell zur Altersvorsorge zur Verfügung haben. Auch mal ein Jahr aussetzen oder Einmalzahlungen sind möglich.

Investiert wird ausschließlich in „blaue“ Unternehmen, die besondere Kriterien erfüllen müssen, die weit über „grünes Investment“ hinausgehen und besonders zukunftssicher sind. Dazu kommen Werthaltigkeit und Nachhaltigkeit, ebenso Krisenfestigkeit. Gerade diese Unternehmen sind besonders profitabel, was deren Wertsteigerung und damit der Sicherheit und dem Ertrag der Beteiligung zugutekommt. „ProPensio ist ein Teil unseres BlueValue Modells, das wir entwickelt haben, um auf alles vorbereitet zu sein, was kommt. Unsere Mitglieder sollen ohne Sorgen in die Zukunft gehen können und auf alle Fälle abgesichert sein“, so Andreas Klein, Vorstand der TREEEC BlueValue Genossenschaft.



Artikel teilen
Archiv